Wieder eine Krebs Nachsorgeuntersuchung bestanden

Letzte Woche war es soweit, zum zweiten Mal musste ich zur Tumor Sprechstunde in mein Krankenhaus. Zwar muss ich zwischen den Terminen auch immer noch zu meinem HNO, aber den nehme ich ja fachlich nicht so ganz ernst. Schließlich hatte er mir damals Antibiotika verschrieben, den Krebs hatte erst seine Urlaubsvertretung fest gestellt. Aber Schwamm drüber. Ich will ja nicht nachtragend sein.

Ich war also bei der Tumor Sprechstunde und habe Bestnoten bekommen. Alles glatt verheilt, so weit es schon verheilt sein kann und es sieht alles super aus. Außerdem hat man wohl meinen Krebs noch mal untersucht und dabei festgestellt, dass er nicht durch einen Virus verursacht wurde. Da bin ich aber froh, wenn ich schon Rachenhinterwandkrebs habe, dann doch bitte die Version die vom Rauchen kommt und nicht von einem doofen Virus.
Wieder eine Krebs Nachsorgeuntersuchung bestanden weiterlesen